Sozialarbeiter/in/* (Schwerpunkt Jungenarbeit)

Sozialarbeiter/in/* (Schwerpunkt Jungenarbeit)

Das selbstverwaltete Jugendzentrum -Bahnhof Wolbeck-, sucht für das Team der hauptamtlichen Sozialpädagogeninnen ab sofort einen Sozialarbeiterin/Sozialpädagogenin auf 31,175 Wochenstunden für die genderspezifische Jungenarbeit.

Dich erwartet ein ca. 300 qm großes, historisches Bahnhofsgebäude mit Jugendcafe, Gruppenraum, Veranstaltungsbereich, Werkraum und Büro. Mit ca. 25 ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen bietet das Jugendzentrum abwechslungsreiche Aufgaben und einen unbefristeten Anstellungsvertrag bei einem freien Träger mit einer Vergütung nach TVöD.

An der partizipativen, eigenverantwortlichen Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen auf Augenhöhe, offene Angebote, Gruppenarbeiten, der Anleitung von ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen und regelmäßigen Konzerten/Jugendpartys solltest du Spaß haben.
Darüber hinaus sind Organisations- und Verwaltungsabläufe (Bürotätigkeiten) weitere Bestandteile der Arbeit.

Eigene Ideen und Berufserfahrung – auch in Form von Praktika – sind wünschenswert.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung.

Jugendzentrum Bahnhof Wolbeck, Am Steintor 58, 48167 Münster

Bewerbungen ausdrücklich an:
bewerbung@bahnhof-wolbeck.de